Material­kalibrierungen - Op­ti­mier­ung der Mess­­­genauig­­­keit

Die mit dem Eindruckverfahren ermittelten Vergleich­skennwerte Zug­festigkeit RIm und RIp0,2-Dehngrenze zum Zug­versuch liegen in einem  statistisch ermittelten Vertrauens­bereich. Unter der Rubrik Werkstoffe finden Sie eine aktuelle Übersicht hierzu.

Zug­versuch und Ein­druck­verfahren weisen systematische Fehler auf. Zur Redu­zierung der Ab­weichung lassen sich werkstoff­spezifische Material­karten anlegen. Die Basis hierfür liefern Zug­proben und die dazu­gehörigen Spannungs-Dehnungsdiagramme. Durch Vergleichs­messungen werden die Ergebnisse aus dem Eindruck­verfahren auf die Ergeb­nisse des Zug­versuches kalibriert.

Auf Nachfrage schicken wir Ihnen gerne hierzu Unterlagen.

Imprintec GmbH
Universitätsstraße 142 
44799 Bochum
T +49 (0) 234970414 00
F +49 (0) 234970414 09
info@imprintec.de